Bayrische Lokalsender rüsten ihre Studios mit Kameras von Panasonic auf

Wiesbaden, 23.10.2017 - Die bayerische Landeszentrale für neue Medien (BLM) forderte alle bayrischen Sender auf, zukünftig in HD zu senden. In diesem Zuge begannen die bayrischen Lokalsender mit der Umrüstung ihrer Studios und der Umstellung ihrer Kamerasysteme auf HD.

Die Wahl von TV Oberfranken, Oberpfalz TV und TVaktuell aus Regensburg für die Umstellung fiel dabei auf die AK-HC3800 Studiokamera von Panasonic, die mit ihrem hervorragenden Preis-Leistungsverhältnis sowie der professionellen Ausstattung überzeugte.

TV Oberfranken nutzt nun ab sofort die AK-HC3800 in seinem Studio in Hof. Der Lokalsender erreicht mit seinem Programm regelmäßig knapp 317.000 Personen.

"TV Oberfranken setzt seit über 10 Jahren auf Produkte von Panasonic", sagt Steffen Schönbach, technischer Leiter von TV Oberfranken. "Wir sind täglich mit 9 EB-Kameraeinheiten von Panasonic unterwegs, womit wir die vielfältigen Anforderungen bei der Produktion von Nachrichten, Sport, Reportage und Werbung abdecken. Die hohe Zuverlässigkeit, Bedienfreundlichkeit und gute Ausstattung der Panasonic-Kameras hat uns stets überzeugt, weshalb wir uns entschieden haben auch im Studio auf Produkte von Panasonic zu setzen."

Auch Oberpfalz TV setzt nun zukünftig auf Panasonic Kameras in seinem Studio in Amberg. Der Lokalsender zeigt interessante Persönlichkeiten, überraschende Einblicke und Momentaufnahmen seiner Region. Er will mit seiner Nähe zu den Menschen, der Verwurzelung mit Kultur und Mentalität sowie mit Professionalität und Medienkompetenz die Zuschauer zu überzeugen.

"Aufgrund des schnellen und sicheren P2-Worfkflows setzen wir seit 2007 Panasonic Broadcast Produkte für Außenaufnahmen ein", sagt Marcus Kotzbauer, Leiter der Technik Oberpfalz TV. "Auch auf Studiokameras von Panasonic zu setzen, entschieden wir nicht zuletzt aufgrund unserer jahrelangen positiven Erfahrung mit Panasonic Kameras, gerade was Haltbarkeit und Zuverlässigkeit angeht. Das sehr gute Preis-Leistungsverhältnis der 2/3-Zoll-Lösung von Panasonic überzeugte uns ebenfalls."

TVaktuell berichtet seit 20 Jahren in Stadt und Landkreis Regensburg, Kelheim, Cham und Straubing als einziger TV Sender für Ostbayern. Nachrichten und Geschichten aus Ostbayern für Ostbayern bereiten täglich 35 Mitarbeiter für TVaktuell vor. Im Regensburger Studio kommt nun auch die Panasonic AK-HC3800 zum Einsatz.

"TVaktuell hat sich für Panasonic Studiokameras entschieden, da Panasonic seit Jahren zu unserer Produktpalette gehört", sagt Alexander Müssig, Technischer Leiter bei TVaktuell. "Die positiven Erfahrungen in den letzten Jahren trugen wesentlich zu dieser Entscheidung bei. Bei den Studiokameras überzeugte darüber hinaus die Bildqualität und das hervorragende Preisleistungsverhältnis."

"Für viele Sender ist die Umstellung auf HD ein wichtiger und großer Schritt", sagt Margarita Zoussevitch, Field Marketing Manager bei Panasonic Broadcast & ProAV. "Dabei muss die Studiokamera den Anforderungen zahlreicher Anwendungsszenarien entsprechen. Wir freuen uns, dass die eingesetzte Studiokamera AK-HC3800 auch die lokalen Sender TV Oberfranken, Oberpfalz TV und TVaktuell überzeugt hat."

"Unsere Studiokamera AK-HC3800 bietet ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis in Bezug auf Performance, Bedienbarkeit und Benutzerfreundlichkeit", so Margarita Zoussevitch weiter. Die Studiokamera arbeitet mit einem hochwertigen 2/3-Typ-3 CCD mit 2,2-Megapixel und hochpräzisem 16 Bit A/D-Converter. Dank DRS (Dynamic Range Stretch)-Funktion werden dunkle Schatten und Überbelichtungen unterdrückt. Zudem bietet die Kamera 12-Achsen-Farbkorrektur, Detail- und Hauttonkorrektur sowie eine Matrix-Anpassung.

Für die Systemintegration setzten die Lokalsender auf die Firma a.f.m. Medientechnik. Der Panasonic Partner ist einer der führenden technischen Dienstleister in den Bereichen Medienproduktion, Vertrieb von Broadcast-Technik und Projektleitung.

Panasonic ist ein international führender Hersteller von professionellen Broadcast- und Videolösungen. Branchenspezialisten loben die hervorragende Zuverlässigkeit, Geschwindigkeit und Wiederbeschreibbarkeit der Panasonic Lösungen. Panasonic's professionelles Broadcast-Produktsortiment beinhaltet neben den Studiokameras AK-UC3000 und der AK-HC5000, professionelle Live Switcher und Remote Kameras für Broadcaster. Mit der neuen AG-AC30 bietet Panasonic zudem einen kompakten Camcorder, der die Bedürfnisse professioneller Kameraleute bei Vor-Ort-Aufnahmen abdeckt. Um einem größeren Kreis professioneller Anwender den Umstieg auf 4K zu ermöglichen, führte Panasonic zudem die UX Serie mit den Modellen Model AG-UX180 und AG-UX90 ein. Professionelle Filmkameras der VariCam-Serie, wie die VariCam 35 und VariCam LT, begeistern Filmschaffende in der ganzen Welt.

Weitere Informationen zu Panasonic Broadcast Produkten finden Sie unter http://business.panasonic.de/broadcast-und-proav

Firmenkontakt
Panasonic System Communications Company Europe (PSCEU)
Margarita Zoussevitch
Winsbergring 15
22525 Hamburg
+49 (0)40 8549 2835
margarita.zoussevitch@eu.panasonic.com
http://business.panasonic.de/

Pressekontakt
HBI Helga Bailey GmbH
Christian Fabricius
Stefan-George-Ring 2
81929 München
+49 (0)89 9938 8731
christian_fabricius@hbi.de

Home

No Response

Leave a reply "Bayrische Lokalsender rüsten ihre Studios mit Kameras von Panasonic auf"